Workshop C wie Cruising

C wie Cruising

Einander begehrliche Blicke zuwerfen, Sex anbahnen und auch gern schnell zum Punkt kommen: nur wie?

 

C wie CruisingCruisen: an einschlägigen Orten flanieren, spazieren, sich bewusst aufhalten, um einander kennenzulernen für schnellen Sex im Gebüsch – so in der Art ist Cruising definiert.

Die Jungs können das schon ganz gut; sie haben geile Plattformen, um sich für schnellen Sex zu verabreden, und entsprechende Clubs. Und sie mussten es auch recht zackig lernen, dieses Cruising – damals, als schwuler Sex strafbar war bzw. sich als schwul zu outen zu einem Haufen Probleme führte. Und jetzt? Jetzt wollen auch FLINT*s+ das erleben: einander aufreißen mit Genuss, einander vernaschen, ohne Wenn und Aber und langes Vorspiel.

Nur wie? Wie flirtet mensch, wie macht man einander erfolgreich an? Wie geht mensch mit Spanner*innen um, mit unsicherem Umfeld, wenn Cruising in Parks o. ä. stattfindet? Landen alle wirklich sofort im Gebüsch? Musst du das? Wie weit „musst“ du gehen, um ein*e echte*r Cruiser*in zu sein? Wie sagst du Nein? Und Ja? Und wie bildest du eine Cruising-Gemeinschaft? Vernetzt dich mit anderen, brichst auf zum gemeinsamen Cruisen?

So viele Fragen – im Workshop gehen wir sie an.

Zum Workshop bitte mitbringen:

Deine Cruising-Tasche. Hah! Hast du schon eine? Wenn nicht: was denkst du, dass Cruiser*innen so mitnehmen zum cruisen? Was braucht mensch so, was ist wichtig, essentiell? Pack’s mal zusammen, in einem Täschchen oder so, und bring mit, yeah!

Sonst noch mitbringen:

  • Fragen & Neugier
  • Aufregung, Spannung, Nervosität… was auch immer dein Gefühlszustand ist, kurz gesagt: du so wie du bist

Garderobe vorhanden, zum umziehen/ sexy anziehen. Es gibt keinen Dresscode o. ä.; zieh einfach an bzw. bring mit, was dich gut, schön, begehrenswert fühlen lässt – ein erster Schritt zum erfolgreichen Cruising.

C wie Cruising, yeah 🙂 Und heiß heiß heiß: sexpositive Räume für FLINTA* erschließen!

Workshop speziell für FLINTA*++

 

Ort & Zeit:

Samstag, 11. Dezember 2021, sowie

Sonntag, 29. Mai 2022

 

11. Dezember 2021: 14:00 – 18:00 Uhr

29. Mai 2022: 13:00 – 17:00 Uhr

 

Einlass 14-14:30 Uhr (11.12.) // 13-13:30 Uhr (29.5.) – wenn du zu spät bist, kündige das bitte telefonisch an: +49 (0)177 871 9895, sonst keine Einlass-Garantie

 

 

Ort:

Club Culture Houze, Görlitzer Str. 71, 10997 Berlin

 

Anmeldung/ Tickets:

Verbindliche Anmeldung erforderlich.

Tickets kaufen für Workshop „Cruising“ am 11. Dezember 2021: https://theabcofsex.ticketshop.live/cruising-3/

Preis:

Im Vorverkauf reduziert: 40 €
zzgl. 5 € Getränkebon vor Ort

Abendkasse vor Ort: 50 €
zzgl. 5 € Getränkebon vor Ort
Abendkasse erhältlich unter Vorbehalt, vor Ort nur Barzahlung

 

Tickets für Workshop „Cruising“ im Mai 2022: Link kommt noch, Geduld.

 
 

Über den Workshop hinaus:

Cruising-Kanal
Hier findest du Infos rund um Cruising für FLINT*: relevante Events, Austausch, Tipps, Cruising-Gelegenheiten/ Termine, Orte, Zeiten…
Komm gern dazu, auf Telegram: https://t.me/joinchat/VI0cZDE6gis42n4W

 

On Tour:

Das ABC des S.E.X. bei dir vor Ort? Im Land, in der Stadt?
Schreib mir; das ABC kommt gern zu dir!

Fragen? Anmerkungen? - Ja, bitte! Hier:

8 + 10 =

The ABC of S.E.X.

Workshops von A bis Z, von A wie Anfangen zu Z wie Zeit.

Aktuelle Daten:

Und immer mal wieder zwischendurch: FLI*T*chen-Party

Jederzeit, online, Buchstabe für Buchstabe durch das Alphabet: Fragen zu Sex beantwortet

Mehr Videos, Inspiration, Forderung, Förderung: hemmungslosenleben-Gruppe

 

Workshops on Tour:

Das ABC des S.E.X. bei dir vor Ort? Im Land, in der Stadt?
Schreib mir; das ABC kommt gern zu dir!

 

Das ABC des S.E.X.The ABC of S.E.X.-Workshops sind ein riesiges Selber-machen-lernen. Denn deine Sexualität: dafür bist du selbst verantwortlich.

 

Wie du diese Selbstverantwortung ergreifst, was beachten dabei - das erforschen, erlernen, erkunden wir in den Workshops, themen-spezifisch.

Die Workshops sind:

Auf üben angelegt: anfassen, probieren, ruhen, spüren

Maximale Selbstverantwortung - und wie diese nehmen, dahin kommen

Körperzugang, Techniken, Taktiken, No-Go's, Yes-Please's

Kommunikation darüber, Austausch miteinander - über Sex reden lernen!

Hemmungen, Blockaden haben - und wie damit umgehen, die lösen

Individuelle Lernwünsche willkommen: du kannst deine Fragen zuvor per Mail oder im Laufe des Workshops (auch anonym) stellen.

Aktuell finden die Workshops 1-2x/ Monat in Berlin statt. Auf Anfrage geht das ABC auch auf Tour - wenn du Workshops zu dir holen magst, in deine Stadt, Region, Land: schreib mir!

** Alle Workshops für FLINT*, wenn nicht anders vermerkt. ** Was "FLINT*" bedeutet: siehe mein Video dazu unter Videos: Fragen zu Sex beantwortet

 

ABC-Grafik: Theresa Pudenda. Sonstige Fotos, Design & Workshops selbst: Joey Juschka

A wie Alltag

S*x nicht nur in auf Partys, Events, Seminaren erforschen, sondern auch danach. Erlerntes mitnehmen in dein tägliches Leben – nur wie?

A wie Anfangen

Nur wie? Ansprechen, dich trauen, initieren. Sagen, was du willst, Hemmungen überwinden, Sexualität (neu) starten... all das.

C wie Cruising

Spazieren, flanieren, einander begehrliche Blicke zuwerfen, Sex anbahnen & schnell zum Punkt kommen: Cruising für FLINTA*!

D wie Dancing

Striptease. Lapdance. Sexy sexy! Tanzen generell: sexy sexy. Nur wie? Lernst du hier!

F wie FLI*T*chen

Flittchen sein! Die Einfach-nur-so-Party für zwischendurch. Nix Workshop - feiern! Genießen! Yeah.

H wie Hemmungslos

In Gemeinschaft ent-hemmt es sich leichter. Hemmungslosleben-Gruppe, online:  Videos, Talks, Posts, Impulse ...  ah, enthemmt!

I wie Intensivieren

Blicke, Gesten, Körpersprache, Worte, Phantasien, Präsenz … Absolut-im-Moment-sein. Intensiv! Aber wie kommst du da hin? Willst du dahin?

K wie Körper

Aufmerksamkeit schaffen und halten für deinen Körper. Weg von hirnlicher Problemwälzerei, hin zu aufmerksamerer Lust!

U wie Unterwegs

Das ABC des S.E.X. auf Tour. Wo, wann? Das kannst auch du mitbestimmen: Workshops in deiner Stadt, Region, Land?

Von ABC bis XYZ

... du bist gefragt! Fehlende Buchstaben, Erweiterung des Alphabets. Was interessiert dich als Thema eines Workshops? Immer her damit, yeah!