Über Sex reden?

Oha.

Also reden wir –

SexSprechStunde: Lust ahoi!

SexSprechStunde

Für mehr Lust im Leben: neues entdecken, Tabus brechen, offen darüber reden

 

Wie sieht’s bei dir aus mit dem Sex? Mit der Lust? Mit dem Sprechen darüber?

Weißt du, was du magst? Was dir im Bett gefällt? Oder hast du gar keinen Sex im Bett, sondern woanders? Wo? Wie? Wann? Mit wem? Wie oft? Was genau?

Und sprichst du darüber? Würdest du gern, weißt aber nicht wie?

Wie redet man überhaupt über  Sex, verdammt?

Wie fängt man an, macht Begehren zum Thema, bringt Lust auf den Tisch und ins Ohr des Gegenübers? Und das auf eine Art, die Lust auf mehr macht, auf Erforschen, Erkunden, Umsetzen, Probieren?

Lust auf Lust?

Episode 1:

SexSprechStunde #1 – Maja & Joey liegen im Bett

… und reden in dieser ersten Folge trotzdem erst mal darüber, wie es ist, keinen Sex zu haben. Für eine lange Zeit. Wie ist das, was macht das? Wie kommst du da wieder raus? Sex und Körperlichkeit, Sex und Lust, Sex und … – SexSprechStunde!

In dieser ersten Folge: sexy Stallarbeit, Gummistiefel, knappes Höschen, nackter Oberkörper – und dringende Fragen, die wir beantworten, Themen, die wir angehen:

  • Was tun, wenn in der Klo-Kabine neben dir jemand Sex hat?
  • Schüchterne Butches und rammeln im Sitzen?
  • Und ohne anfassen kommen?
  • Erst Sex haben, dann kennenlernen?
  • Wo denn und wie denn und (verdammt überhaupt!) Sex-Gelegenheiten schaffen?
  • Klärungsgespräche unter Freund*innen über „Sex ja/nein?“

Viel Spaß beim Hören!

Hier geht’s zur SexSprechStunde auf Spotify

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

SexSprechStunde: Wir üben, wir reden; über Sex.

Zuhören

Mit Lust offen umgehen, nicht um den heißen Brei herumreden, Tabus möglichst unverklemmt und mit viel Lachen angehen – wie geht das eigentlich? Lass dich inspirieren (und lern nebenbei noch was:-)

Wann wo wie die nächste Folge zu hören ist, plus andere Updates: Newsletter!

Newsletter abonnieren

Fragen einsenden

Worüber möchtest du uns gern mal eine ganze Stunde lang reden hören? Was für ungeklärte Fragen schweben in deinem Hirn?

Schreib uns – deine Fragen und Unklarheiten, deine Themenvorschläge und „ich wüsste echt mal gern, wie …?“ nehmen wir in unsere SexSprechStunde auf.

Vorschläge einsenden 

Privat buchen

Wenn du mehr auf dem Herzen hast, das raus will, besprochen werden, nicht öffentlich, sondern privat: dann buch dir einen Termin. SexSprechStunde privat.

Wir gehen mit dir ins Detail, Frage für Frage, Antwort für Antwort, im direkten Gespräch, du und wir, eine Stunde lang.

Privat-SprechStunde buchen

SexSprechStunde: Maja & Joey

SexSprechStunde – wer wir sind

Mich kennst du schon: Joey Juschka, und ich halt die ganzen anderen Angebote hier auf der Webseite für dich bereit, vom Trau-dich-Training über The ABC of S.E.X. zu Raum für Lust.

Bei einigen davon arbeite ich mit Maja Buhmann zusammen – und bei der SexSprechStunde ganz und gar.

Denn mit Maja red ich äußerst gern: über Sex, über Lust, über Sex leben, über Lust leben, über Begehren, über noch mehr Sex, und noch mehr Lust …

Also reden wir – SexSprechStunde ahoi!

 
Hier kannst du uns hören:

Unser erstes Mal

Wir waren zum „kitschig & glitschig“-Podcast eingeladen, um über Cruising zu sprechen: Was das ist, wie das geht, Geschichtliches und Zukünftiges, Hanky-Codes und Öffentlichkeit, Räume, erobern, etwas wagen, über Sicherheit und Vertrauen, über im Gebüsch stehen und auf Sex warten (ah, das Klischee!) …

Die Folge kannst du hier hören: Cruising!

Cruising – ein schwules Phänomen? Schneller, anonymer Sex auf Autobahnparkplätzen oder im Park? Was genau ist Cruising eigentlich und warum cruisen Lesben bzw. FLINTA gefühlt viel weniger im öffentlichen Raum, als die Jungs das tun? Und wie kann man sich als Lesbe hierfür Räume schaffen? Diese Fragen haben wir mit Joey Juschka und Joey’s Partner*in Maja Buhmann diskutiert.

Wir sprachen über Lust und Gelüste, über Begehren, wir gaben Tipps, wie mensch Sex aktiv ins Leben holt .. und dann dachten wir: mehr davon! Mehr, mehr, mehr! Nicht nur eine Folge lang als Gast bei jemanden sein und über Sex reden, sondern immer wieder. Noch mal und noch mal und noch mal!

Denn nicht nur wir mochten es, auch die Hörer*innen:

Offen über Sexualität reden

Also: gehen wir’s an!

Über Sex reden: SexSprechStunde

Wir reden: über Sex, über Nischen, über Begehren, über sich trauen, das zu nehmen, was lockt. Über Hemmungen dabei, Blockaden; über anerzogenes Verhalten, über sich zurücknehmen und lieber schweigen, über passives Warten auf Superheld*innen, auf Prinzessin und Prinz und Prinz* aller Geschlechter.

  • Wie redet man über Begehren? Über Lust? Was gibt es da eigentlich alles?
  • Was weißt du schon längst, was so ganz und gar nicht?
  • Was hoffst und vermeinst du zu wissen, hast aber doch Lücken, die dir mitunter auch peinlich sind, und unangenehm?

 

Kommunikation (sexy!) Und Fragen (ebenso!)

Über Sex reden, von A bis Z
  • A wie Anal, oder Austausch, oder Anfangen
  • B wie Butch, oder Brüste, oder Butches & Brüste, oder auch gar nichts mit Brüsten, sondern …?
  • C wie Cruising, oder …?
  • D wie Dildos, Dancing, denken (zu viel), oder …
  • E wie … ?
  • F wie Flittchen sein (dürfen)
  • ….

… sende deine Vorschläge ein!

 

SexSprechStunde: worüber magst du reden?
SexSprechStunde: worüber möchtest du reden?

Sex? Sex. Sex! Sex?!

SexSprechStunde privat

Es soll keine*r zuhören; es ist intim? Aber reden magst du schon?

Du hast da ein paar Fragen, die du keinem*r sonst stellen kannst? Dir fehlt Austausch, ein Anstoß, ein erstes Mal trauen, dieses Thema eben zum Thema zu machen? Und du willst viel Zeit dabei, nur für dich? Und eben nicht nur lauschen, sondern aktiv Fragen loswerden?

SexSprechStunde privat

Nicht auf alle Fragen gibt es eine Antwort. Aber allein das Reden über Sexualität kreiert Raum. Raum zum Schauen, zum Erweitern, zum Wachsen. Raum für die Lust. Deine Lust, meine, unsere; geteilte Lust. Das Teilen von Lust, dem Austausch darüber.

Ungezwungen über Sex reden

Buch dir einen Termin, und dann reden wir, du und ich; du und wir; eine Stunde lang.

Wahlweise per Zoom oder Telefon; oder wenn du in Berlin bist, dann auch face-to-face. Deine Wahl, wie du dich am wohlsten fühlst.

Sex: Licht an!

Sex?! Sex! Sex. Sex?

So oder so oder so:

Sex & SexSprechStunde – wir hoffen, du hast Spaß beim Hören, beim Mitreden & Fragen einsenden, beim Reden darüber, und beim Sex selbst 🙂

 

SexSprechStunde – wir hören uns!

SexSprechStunde. Mit Maja Buhmann & Joey Juschka. Hier hören: hemmungslosleben.de/sexsprechstunde/